Sehr geehrte Eltern,

in der letzten Woche vor den Pfingstferien bieten wir den Schülerinnen und Schülern noch eine kindgerechte Aufführung der Oper „Der Barbier von Sevilla“ in zwei Vorstellungen im Bürgerhaus. Dafür fallen 6.- Euro Eintritt an. Nach den Ferien hat Frau Schebitz noch eine Lesung des Kinderbuchautors Herrn Petrick für die 1. – 3. Jahrgangsstufe organisiert, für die Kosten von 2.- Euro entstehen. Bitte geben Sie Ihrem Kind das Geld bis Mittwoch zur Abgabe bei der Klassenlehrerin mit. Für die Viertklässler gibt es im Juli eine eigene Lesung, über deren Kosten wir Sie zu gegebener Zeit in Kenntnis setzen.

In den letzten Schulwochen gibt es kein Hitzefrei am Vormittag, falls die Temperaturen hohe Werte erreichen. Der Nachmittagsunterricht fällt bei extremen Werten aus. Darüber werden Sie aber rechtzeitig informiert. In der letzten Unterrichtswoche vor den Sommerferien gelten allerdings geänderte Unterrichtszeiten. Dies ist die einzige Zeit im Schuljahr, wo Sie selbst, auch wenn Ihr Kind den Hort besucht, für eine Betreuung sorgen müssen, da schulorganisatorische Notwendigkeiten dies erfordern, da beispielsweise unmittelbar zu Beginn der Sommerferien die Grundreinigung beginnt, welche eine intensive Vorbereitung der Lehrerinnen voraussetzt. Hat Ihr Kind vor der angegebenen Zeit (dies ist am Montag oder Dienstag möglich) aus, so gilt natürlich dieser Zeitpunkt.

Im Folgenden die Schulschlusszeiten:

24.7. spätestens 13.00 Uhr, der Nachmittagsunterricht entfällt

25.7. spätestens 12.15 Uhr, der Nachmittagsunterricht entfällt

26.7. und 27.7. - 11.15 Uhr

28.7. – 10.25 Uhr

Am 7.7.2017 findet am Nachmittag das Schulfest in Kooperation mit dem Förderverein statt. Eine gesonderte Einladung ergeht nach den Pfingstferien.

Am 21.7. wollen wir die Kinder der 4. Jahrgangsstufe verabschieden. Dafür bitte wir schon heute deren Eltern sich nach Möglichkeit den Vormittag frei zu halten, da Sie zu dieser Feier eingeladen sind. Auch dazu erhalten Sie eine eigene Einladung.

Bitte kümmern Sie sich für Ihr Kind nach Möglichkeit um einen „Arbeitsplatz“ anlässlich des Sozialen Tages am 13.7.2017, da sowohl die Gemeinde als auch die Schule selbst nur in begrenztem Umfang solche zur Verfügung stellen können.

Mit freundlichen Grüßen
Ch. Neumann, 26.5.2017

Bilder unserer Schule

  • L
  • L
  • L
  • L
  • L
  • L
  • L
  • L
  • L
  • L

Aktivitäten